Info
 
 
Festakt zum 100.Geburtstag von David Schuster sel.A.
 














Am 3. Mai  2010 haben sich Angehörige, Freunde und Wegbegleiter zusammen mit Vertretern des öffentlichen Lebens in  einem Festakt im Jüdischen Gemeindezentrum „Shalom Europa“ an Senator David Schuster sel. A., erinnert. Anlass war der 100. Geburtstag des ehemaligen Vorsitzenden der Jüdischen Gemeinde in Würzburg und Unterfranken (26. Mai 1910-8. Oktober 1999 bzw. 18 Ijar 5670-29 Tischri 5760). 1956 aus dem Exil zurückgekehrt war David Schuster  von 1958 bis 1996 Vorsitzender der Jüdischen Gemeinde.
Die Veranstaltung war von der Israelitischen Gemeinde Würzburg und der Gesellschaft für christlich-jüdische Zusammenarbeit in Würzburg und Unterfranken organisiert. David Schuster war Gründungsmitglied dieser Gesellschaft und hatte seit 1962 als deren erster jüdischer Vorsitzender wesentlich zum Brückenschlag zwischen Juden und Christen in Würzburg und darüber hinaus beigetragen.
Für die musikalische Begleitung des Abends sorgten Schüler der David-Schuster-Realschule.

 

 

 

 
 
    ZURÜCK
 
РУССКИЙ
ENGLISH
DEUTSCH